Erzeugergemeinschaft Südostbayern eG
Erzeugergemeinschaft Südostbayern eG

Herzlich Willkommen

Die Erzeugergemeinschaft Südostbayern eG ist ein junges, leistungsfähiges und innovatives Unternehmen im Bereich
der Nutz- und Schlachtviehvermarktung.

Seit 1967 ist die Erzeugergemeinschaft ein wichtiger Handelspartner der  Landwirtschaft. In diesem Zeitraum hat sich die bäuerliche Selbsthilfeeinrichtung zu einem dynamischen Unternehmen entwickelt.

Der Zusammenschluss von EON und VVG Niederbayern war eine weitere innovative Entscheidung, die die Position des Vermarktungsunternehmens in Südostbayern weiter gestärkt hat. Durch das erreichte Vermarktungsvolumen mit entsprechendem Marktgewicht kann die Organisation die Interessen der Landwirtschaft engagiert in die Vermarktungstätigkeit einbringen.

Als weitere wichtige Säule werden bedeutende Beteiligungen an modernen Schlachtbetrieben gehalten.
Durch die verantwortliche Einbindung der Erzeugergemeinschaft konnte die niederbayerische Schlachthofstruktur erheblich weiterentwickelt werden und dadurch zukunftsfähige Einheiten geschaffen werden.

Dies betrifft die in 2016 mit hohem finanziellen Aufwand modernisierten und in der Kapazität deutlich erweiterten Schweineschlachtbetriebe in Vilshofen und Landshut. In diesen Betrieben hält die bäuerliche Seite jeweils 49%. Zudem verbindet uns eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem größten Rinderschlachtbetrieb Deutschlands in Waldkraiburg.

Schweine
08531 4225

Großvieh

08531 4216

Nutzvieh

08531 4211

Ferkel
Pocking

08531 4241

Ferkel
Landshut

0871 63389

Ferkel
Nittenau

09436 3919
  • 08531 4225
    Schweine
  • 08531 4216
    Großvieh
  • 08531 4211
    Nutzvieh
  • 08531 4241
    Ferkel
  • 0871 63389
    Ferkel
  • 09436 3919
    Ferkel
  • 08638 606132
    Erfassungsbüro
  • 08636 98190
    Ferkel